Von A bis Z – Schreibtrainer Alphabetisierung (Deutsch als Zweitsprache für Erwachsene)

Drucken

Im Rahmen der Lehrwerke für Alphabetisierung des Klett-Verlages ist in der Reihe „Von A bis Z – Alphabetisierungskurs“ jetzt der „Schreibtrainer“ für Erwachsene zur optimalen Ergänzung der Alphabetisierungskurse erschienen. Er versteht sich als Heft zum Reinschreiben, und der Autor fordert im Vorwort den Lernenden auf, gleichsam als Co-Autor seinen Namen auf die erste Seite des Trainers zu schreiben.
Für jeden Buchstaben des Alphabets sind drei Seiten vorgesehen, die den folgenden Aufbau haben:
Auf der Kopfzeile der Seite ist der jeweilige Buchstabe (Groß- und Kleinbuchstabe) so geschrieben, wie er in der Realität vorkommen kann. Daneben, auf einem Kalenderblatt, kann das Datum aufgeschrieben werden, um damit festzuhalten, wann die Seite bearbeitet wurde. Unter der Kopfzeile werden im ersten Schritt so genannte Hohlbuchstaben ausgemalt, damit der Schreibende langsam an die Form des Buchstabens herangeführt wird. Danach sind die einzelnen Buchstaben in Schreiblinien mit Pfeilen, die den Schreibvorgang verdeutlichen, angegeben. Sie sollen nur mit dem Finger nachgezogen werden, um sich der Struktur des Buchstaben bewusst zu werden. Als letzter Schritt vor dem Schreibprozess wird der Lerner in einer Vorübung zum flüssigen Schreiben des Buchstabens hingeführt. Nun kann das Schreiben in der Abfolge Hohlbuchstaben mit Pfeilen, Nachzeichnen gepunkteter Buchstaben und freies Schreiben beginnen.
Die Reihenfolge der Bearbeitung der einzelnen Buchstaben ist nicht vorgeschrieben. Im Trainer sind die Buchstaben alphabetisch geordnet. Neben den Buchstaben wird auch die Schreibung der Zahlen geübt.
Das klug durchdachte Übungsmaterial eignet sich als hilfreiche Ergänzung für jedes Alphabetisierungs-Lehrwerk.

Autor(en): 
Feldmeier, A.
Verlag: 
Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart
Erscheinungsjahr: 
2011
ISBN: 
978-3-12-676043-0